Körper und Strahlung

Wer ist Endverbraucher der Strahlung um uns herum?

Wir alle! Eigentlich wohnt den Strahlen, die uns Tag und Nacht umgeben, ein geheimnisvoller Zauber inne. Ganz selbstverständlich nutzen wir sie, um Radio in der Küche, bei einer Autofahrt oder im Bus hören zu können. Dabei ist es schon sehr lange her, dass sich die Strahlen nur auf den Radioempfang beschränkten. Heute liegt eine Strahlung in der Luft, die unfassbar hoch ist. Schuld daran sind auch Mobilfunk-Antennen, Stromleitungen und Sendemasten. Die Handy-Strahlen werden immer mehr und auch das neue 5-G wird die Entwicklung massiv beeinflussen.

Die Schweiz ist ein Land mit überdurchschnittlich dichter Verkabelung. Die Anbieter wollen keine weitere Verkabelung durch sämtliche Regionen, sondern setzen zunehmend auf Verkabelung durch die Luft. Das bedeutet jedoch gleichzeitig eine deutlich höhere Strahlenbelastung.

Dennoch: Wer heute mit seinem Handy keinen Empfang hat oder nicht auf das Internet zugreifen kann, staunt. Häuser, die einst ganz für sich, abgeschieden vom Rest der Welt, standen, stehen heute unmittelbar neben Antennen, Leitungen oder auch Bahnlinien. Selbst dicke Mauern können den Mobilfunkempfang nicht mehr aufhalten. Auch der alte Kirchturm trägt nun eine Antenne. Jederzeit kann ein Nachbar einziehen, dessen WLAN und DECT-Telefon auch in Ihrer Wohnung stehen könnte. Der Empfang wäre gewährleistet. Was bedeutet all das für unseren Körper?

Strahlung

Eins ist klar. Die Strahlung hat sich in den letzten Jahren deutlich erhöht. Physiker sprechen sogar von einer Elektrosmogbelastung, die um das 2-Millionen-Fache zugenommen hat. Und das allein in den letzten 15 Jahren. Daran sind allerdings nicht nur die Mobilfunk-Antennen schuld. Auch Magnetfelder und Wasseradern – sogenannte Störzonen – entstehen neben einer Hoch- oder Niederfrequenz vermehrt. Das neue 5-G und die immer stärkeren Handy-Strahlen tun ihr Übriges.

Körper

Hat die 2 Millionen-fach erhöhte Strahlung, die unsere Körper Tag und Nacht umgibt, eine negative Wirkung auf uns? Wenn man bedenkt, dass alle Daten, die wir bequem aus der Luft auf unser Handy, den Laptop oder das iPad holen, auch unsere Körper durchqueren, kann es darauf nur eine Antwort geben.

«accuraum® will weder Strahlungen noch technischen Fortschritt bekämpfen, sondern strahlungsarme Räume schaffen, damit der Körper sich regelmässig erholen kann.»

Und jeder Körper hat diese Erholung bitter nötig. Die Zunahme von Kopfschmerzen, Unruhe, Schlaflosigkeit, Niedergeschlagenheit und Erschöpfung ist auch auf die uns umgebende Strahlung zurückzuführen. Grund genug, dem Körper zumindest zeitweise eine Verschnaufpause zu verschaffen.

Auch dann, wenn Sie besonders sportiv und bewusst unterwegs sind – ein echter Athlet eben – schadet die Strahlung Ihrem Körper. Sie lässt sich nicht von einer besonders exzellenten Ernährung oder einem athletischen Körper beeinflussen.

Gesundheit und Zeitgeist

Zeitgeist

Wir sind Endverbraucher. Die rasant ausgebaute Infrastruktur der letzten Jahre wird von uns allen fleißig genutzt. Ob wir mit dem Handy telefonieren, auf dem iPad surfen, mit der Bahn fahren oder uns moderne, intelligente Häuser bauen – immer nutzen wir dabei auch Strahlung. Das Problem: Selbst wenn wir uns dazu entschließen würden, ohne den neuen Komfort zu leben, hätte das kaum Einfluss auf unsere Gesundheit. Wir bleiben ja der Strahlung ausgesetzt, die überall um uns herum ist und auch bleiben wird. Auch dann, wenn Sie reiselustig sind, bleiben Sie von der Strahlenbelastung nicht verschont. Immerhin findet ein weltweiter Ausbau der Infrastruktur statt.

Gesundheit

Können Sie die Strahlung spüren? Natürlich nicht. Das ist ja das Faszinierende und auch Gefährliche. Wir spüren die Strahlung in unserer Umgebung nicht unmittelbar. Wir spüren später nur die Folgen davon. Jeder von uns ist täglich einer Dauerbelastung ausgesetzt. Und das wirkt sich auf unser vegetatives Nervensystem aus. Alle Zellen unseres Köpers stehen unter Stress. Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute. Ohne Erholung bemerken wir irgendwann eine Beeinträchtigung der geistigen Leistungsfähigkeit. Wir haben Schlafstörungen und leiden auch tagsüber unter Müdigkeit.

Bereits 1998 wurden an der Harvard University Zusammenhänge zwischen Hauselektronik und Schlafstörungen hergestellt. Eine Nachttischlampe, ungeschirmte Kabel oder Funktelefone haben direkten Einfluss auf die Schlafqualität. Der Wohnbiologe und Strahlungs-Experte Tino Gomolka bietet deshalb seit vielen Jahren eine E-Smog-Schlafplatzanalyse an. Dass die hohe Strahlenbelastung auch gesundheitliche Probleme mit sich bringen kann, ist selbst der Politik längst bekannt. So lautet ein Beschluss des Ausschusses für Umwelt, Landwirtschaft und regionale Angelegenheiten und des ständigen Ausschusses des Europarats von 2011:«Nachdem die derzeit zur Verfügung stehenden Analysen ausgewertet waren […], ergeben sich nunmehr genügend Beweise möglicher schädlicher Effekte durch elektromagnetische Felder auf Fauna, Flora und die menschliche Gesundheit, um rasch zu handeln und auf mögliche ernsthafte Umwelt- und Gesundheitsschäden zu reagieren.»

Schauen Sie sich einmal im Kinderzimmer um. Sehen Sie dort Leuchten, Lichterketten oder ein Babyphone? All diese Dinge erzeugen eine sehr hohe Niederfrequenzbelastung. Was ist mit Ihrem Schlafzimmer? Steht dort ein Radiowecker, der die Uhrzeit vielleicht noch an die Decke projiziert? Bestimmt finden sich in vielen Ihrer Räume solche Beispiele für Niederfrequenzgeräte. Dabei mögen Sie es vielleicht lieber luftig und beruhigend?

Und so wohlgestaltet und ästhetisch Ihre Raumstimmung auch sein mag: Dass die Strahlung gesundheitsschädlich ist, lässt sich auch im Alltag gut erkennen oder hätten Sie gewusst, dass Dachdecker dazu angehalten sind, maximal fünf Minuten in der Nähe von 5-G-Antennen zu arbeiten? Danach sollen sie sich für mindestens drei Stunden erholen. Das zeigt doch recht deutlich, dass wir unseren Körper vor einer zu hohen Strahlenbelastung dringend schützen müssen. Und das gelingt in der heutigen Zeit am besten, wenn wir ihm jeden Tag einige Stunden Erholung gönnen.

 

Umgang mit Zeit und Geld

Lukratives Geschäft, nicht nur für Technologiekonzerne

Die Einführung von 5-G hat dazu geführt, dass vorab die Grenzwerte für Strahlenbelastung erhöht wurden. Und das, obschon bekannt ist, dass die Strahlenbelastung ungesund ist. Natürlich haben sich nicht nur die Technologiekonzerne mehr Geschwindigkeit und technischen Fortschritt gewünscht, sondern auch wir Endverbraucher. Und welche Regierung möchte den technischen Fortschritt im eigenen Land schon aufhalten? 5-G wurde also beschlossene Sache und die Anpassung der Grenzwerte wurde schnell umgesetzt. Und selbstverständlich wollen auch die Mobilfunkanbieter von der neuen Technologie profitieren und sind deshalb gleich mit eingestiegen. Denn um ehrlich zu sein, ist die Weiterentwicklung kabelloser Systeme auch finanziell höchst interessant. Für Liegenschaften, die sich in sichtbarer Nähe von Antennen, Bahngleisen oder Hochspannungs- und Stromleitungen befinden, ist es genau umgekehrt. Sie werden um bis zu 30% entwertet.

Lebenskomfort oder Lebensqualität

Wie sieht es mit Ihnen aus? Hätten Sie gern eine Mobilfunk-Antenne im Garten? Oder sind Sie gerade auf der Suche nach einem Haus, das direkt an Bahngleise grenzt? Der Komfort Ihres Hauses wäre in beiden Fällen nicht geringer, aber die Lebensqualität sinkt doch stark, je mehr der Komfort ausgebaut wird. Und während Investitionen in die neue Infrastruktur die Taschen der Anbieter füllen und Ihnen schnelleres Internet bringen, vermindert sich gleichzeitig der Wert ihrer Liegenschaft. Materiell und in Bezug auf Ihre Lebensqualität.

Smart Home

Vielleicht finden Sie den Gedanken an ein smartes Heim auch interessant. Immerhin steigt die Lebensqualität, wenn jeglicher Komfort kabellos umgesetzt werden kann. Das ist meist auch viel günstiger und super bequem. Es lässt sich an Komfort kaum überbieten, wenn sich die Markisen auf Knopfdruck öffnen oder schließen lassen. Auch der Musikgenuss in jedem Raum, abgestimmt auf den jeweiligen Bewohner, ist ein Wunsch, den viele Familien haben.

So luxuriös und kostbar Ihre Wohnräume auch eingerichtet sind, eine hohe Strahlenbelastung verhindert es auf lange Sicht, dass Sie die neuartigen Bequemlichkeiten auch vollkommen unbeschadet genießen können. Und ganz ehrlich: Vertauschen Sie da nicht Komfort und Lebensqualität? Komfort ist bequem, das bestreitet niemand. Echte Lebensqualität hat jedoch nur der gesunde, kaum belastete Körper.

Wie bleiben Sie bei all dem Komfort gesund?

Fakt ist: Durch den stetigen Ausbau der öffentlichen Infrastruktur schützt nicht einmal mehr eine vollständig geschirmte Verkabelung der Haustechnik vor Strahlen aus der Umgebung. Und obgleich bekannt ist, dass die Strahlenbelastung in den letzten 15 Jahren um mehr als das 2-Millionenfache zugenommen hat, wurden bislang keine standardisierten Massnahmen zum Schutz vor steigender E-Smog-Belastung entwickelt. Das haben wir übernommen, damit jeder, der es will, seinem Körper die so dringend notwendige Erholung von der täglichen Strahlenbelastung gönnen kann.

«accuraum®» ist das komplette Toolkit für Bauherren, Architekten und Investoren, die einen Mehrwert schaffen wollen, der sich wirklich auszahlt.

Das Wichtigste im Überblick

  • Lukrativ für Bauherren, Architekten und Investoren
  • Mit einem «accuraum®» werten Sie Ihre Immobilie ganz wesentlich auf.
  • Mit einem «accuraum®» ist Ihre Immobilie clever, exzellent und nachhaltig vor Strahlungen aus der Umgebung geschützt.
  • Mit einem «accuraum®» ist Ihre Immobilie gegen einen Wertverfall aufgrund von Veränderungen der Strahlenbelastung in der Umgebung abgesichert.
  • Mit einem «accuraum®» genießen Sie Ihre stilvollen, modernen Wohnräume deutlich länger.
Strahlenschutz: E-Smogfrei leben

Mehrwert und Rendite

«accuraum®» behebt nicht nur den Schaden, der durch übermäßige Strahlung in der Umgebung entsteht, sondern ist vielmehr eine präventive Investition, die sich tatsächlich auszahlt. Und dazu muss man nicht einmal risikobereit sein!

Bedenken Sie: Eine kleine 5-G-Antenne auf der nächsten Strassenlaterne kann die Attraktivität Ihrer Liegenschaft ebenso nachteilig beeinflussen, wie der Bau einer Strassenbahn. Daher gilt: Vorsorge ist die beste Investition in eine nachhaltige Rentabilität. Wer überlegend plant, hat eine strahlende, aber strahlungsfreie Zukunft vor sich.

Immer mehr Menschen leben gesundheitsbewusst. Sie sind leistungsorientiert, charaktervoll und erkennen Chancen. Mit «accuraum®» sind auch Sie der Zeit weit voraus und bauen zukunftssicher. Das Interesse für erholsame und vor allem strahlungsfreie Räume wird in den nächsten Jahren massiv steigen. Wer jetzt zielorientiert und vorausschauend plant, seine strahlungsarme Zukunft tatkräftig anpackt und taktisch klug baut, hat später ein wertvolles Lebensgefühl geschaffen.

«accuraum®» ist kein Engagement für Luxus. Sie verpflichten sich lediglich für ein Produkt, das vollumfängliche Wirkung zu einem verbindlichen Preis garantiert.

Gibt es den optimalen  «accuraum®»?

Grundsätzlich können Sie jeden Raum in einen «accuraum®» umrüsten. Wollen Sie jedoch erst einmal mit einem Raum anfangen, stellen Sie sich folgende Fragen:

  • In welchem Raum verbringen Sie ohne Arbeit die meiste Zeit?
  • Welcher Bereich bietet sich besonders für eine strahlungsfreie Gestaltung an?

Die Antwort ist wohl meistens: Schlafzimmer! Wenn sie also Ihren Schlafplatz – ob Schlafzimmer und/oder Kinderzimmer vollumfänglich als «accuraum®» aus- oder umbauen, hat ihr Körper für 1/3 seines Lebens eine strahlenfreie Umgebung und kann sich erholen und regenerieren. Selbst die Selbstheilungskräfte werden angestossen. Eine gute Wahl!

«accuraum®» – Mission im Auftrag der Gesundheit

«accuraum®» – Mission im Auftrag der Gesundheit

Strahlengeschützte Zonen

Eine zu hohe Strahlenbelastung kann im Allgemeinen durch technische Lösungen wie eine Netzfreischaltung oder durch den Einsatz geschirmter und elektrosmogfreier Geräte vermieden werden. Vor dem Kauf eines Grundstücks oder einer Immobilie können Messungen relevante Parameter zu Hoch-, Nieder- oder Erdstrahlung ermitteln. Die Umgebung kann sich aber ganz plötzlich verändern, wenn zum Beispiel auf der Strassenlaterne vor Ihrem Haus eine 5-G-Antenne montiert wird.

Das bedeutet gleichzeitig, dass Bauherren und Investoren langfristig ausschließlich innerhalb ihres Grundstücks Einfluss auf die Strahlung nehmen können und auch sollten. Dabei sind die Verwendung von geschirmten Kabeln, der geplante Einsatz elektromagnetischer Geräte und die Abschirmung von Strahlungen, die von Aussen auf das Haus einwirken, die wesentlichsten Faktoren.

E-Smogfreie Insel für ein Drittel des Lebens

Was kann «accuraum®» für Sie persönlich tun? Ein «accuraum®» schenkt Ihnen beispielsweise in Form eines abgeschirmten Schlafzimmers täglich 7 Stunden erholsamen Schlaf. Ein «accuraum®» kann aber auch für das ganze Haus oder für einen ganzen Wohnblock umgesetzt werden.

Wir finden überall natürliche Störzonen. Daher macht es gerade im Bereich des Schlafplatzes Sinn, die erdmagnetischen Felder und terrestrische Strahlungen auszuschliessen. Bekannte Studien haben die Einwirkung solcher Störzonen auf unseren Körper, unsere Gesundheit und unser Schlafverhalten untersucht und bestätigt, dass solche Störzonen eliminiert werden sollten.

Zu den Störzonen gehören Wasseradern, Gitternetzlinien, tektonische Verwerfungen, Magnetfelder und Brüche. Hierfür empfehlen wir spezielle geprüfte Erdabschirmungsmatten,  die auch in Spezialbetten eingebaut werden können. So schaffen Sie sich Ihre E-Smogfreie Insel.

Zertifizierte «accuraum®» Umsetzung

Wenn Sie in einen «accuraum®» investieren, verpflichten Sie ein Team ausgewiesener Spezialisten. Sie erhalten definitiv ein kalkulierbares Sorglos-Paket.

ShowRoom «accuraum®»

Regionale Stützpunkt-Leiter mit einem eigenen «accuraum®»-ShowRoom demonstrieren Ihnen die Wirksamkeit des «accuraum®»s am eigenen Körper. Buchen sie hier Ihren persönlichen Termin und lassen Sie sich in Erstaunen versetzen. Sie werden optisch und ästhetisch keinen Unterschied feststellen!

Vorarbeit/Angebot:

Neben der Projektaufnahme wird ein Massnahmekatalog erstellt. Vor dem «accuraum®» -Einbau finden die notwendigen technischen Messungen statt. Inkludiert ist ein typengerechter Gestaltungskompass zu Farb- und Raumdesign. Zum Zertifizierungsprozess gehört nach Abschluss der Arbeiten die Kontrollmessungen, die schriftlich dokumentiert werden. Mit der unabhängigen Abschlusskontrolle erhalten sie das Zertifikat für ihren original «accuraum®».

Umsetzung

Geschulte und zertifizierte Maler beschichten und behandeln Ihre Wände und ausgewiesene Elektriker leiten die eingefangenen Strahlungen elektrisch ab. Die Spezialisten von «accuraum®» weisen garantierte Messe-Qualität auf und garantieren stets wirkungsvolle und gefahrenfreie Massnahmen. Und selbstverständlich wird Ihnen Ihr persönlicher «accuraum®» zertifiziert übergeben.

«accuraum®» = offline?

Eine der häufigsten Fragen an uns ist die nach dem Onlinestatus in einem «accuraum®». Unsere Antwort: Nein, in einem «accuraum®» sind Sie nicht einfach offline. Die gesundheitsfördernde Abschirmung von 99.999% lässt die Verwendung Ihres Mobiltelefons immer noch zu. Sicher legen aber auch Sie Ihr Telefon aus der Hand, wenn Sie sich – zum Beispiel nach sportlicher Betätigung ihrem wohlverdienten Schlaf widmen wollen.

Der «accuraum®» ist ein technisch mess- und belegbar umgesetzer Wohlfühlraum. Er besteht ausschliesslich aus natürlichen Materialien von hoher Qualität und ist Ihr persönlicher Sicherheitsraum, quasi ein für die Strahlungen unsichtbarer Raum. Sie sind in diesem Raum aber dennoch nie von der Welt abgeschlossen und damit auch nicht vom Handyempfang.

«accuraum®» Die Geschichte / Entwickler

Anita Kaderli: Farb- und Raumdesignerin, Anpassungsexpertin
Tino Gomolka: Strahlungsexperte
Thomas Egger: Beschichtungsexperte

Hinter «accuraum®» steht die Farb- und Raumdesignerin und Anpassungsexpertin Anita Kaderli. Sie ist in der Branche bekannt dafür, typen- und zielgruppengerechte Wohlfühlräume zu erschaffen. Darüber hinaus erkennt sie stets den Kundennutzen und entwickelt dafür immer lösungsorientierte Umsetzungs-Tools, die sie empirisch auswertet, systematisiert und sehr erfolgreich umsetzt.

2018 hat sie sich auf die Suche gemacht, um im Wohnumfeld «heilsame Räume» und «Orte der Kraft» für die rasche Regeneration zu finden. So hat sie den sehr fachkundigen Wohnbiologen und Strahlungsexperten Tino Gomolka bei einem Erlebnisvortrag kennengelernt. Rasch war klar, dass hier Kompetenzen und Synergien zusammengeführt werden können. Beiden sind das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen sehr wichtig. Beide verbinden die gleichen Werte für Mensch, Tier und Umwelt und deren Gesundheit und Wohlergehen.

Gesundheit und Raum zusammenzuführen und mit «accuraum®» einen eigenen Wohlfühl- und «Zellschutz»-Raum zum Regenerieren zu bauen, war für sie das Ei des Kolumbus. Die beste Möglichkeit, um auf eine einfache Art und Weise sehr viel für die Regeneration und das Wohlbefinden zu bewirken.

Einfach, klar und selbstverständlich, dass es der Raum ist, wo wir uns ruhend am längsten aufhalten. Hier verbringen wir ein Drittel unseres Lebens und während wir schlafen, müssen wir keine Technologie aktiv nutzen. Damit war die Idee der strahlungsfreien Regenerationsinsel geboren und der Rest ist schon Geschichte, niemand muss mehr in die Ferne schweifen, um sich auf der abgeschiedenen Alp oder auf einem Eiland zu erholen.

Gemeinsam haben sie daraufhin das Produkt «accuraum®» entwickelt, damit möglichst viele Menschen davon partizpieren können. Damit jeder «accuraum®» speditiv umgesetzt werden kann und ein hoher Qualtiätsstandard garantiert ist, haben sie daraus ein skalierbares und damit zertifizierbares Umsetzungs-Modell  «accuraum®» geschaffen und können dadurch mit bestem Preis-Leistungsverhältnis viel Nutzen mit «accuraum®» schaffen.

«accuraum®» ist Gestaltung und Technik aus einer Hand. Vertragspartner von «accuraum®» sind zertifizierte und lizensierte Malerbetriebe, von ihnen angeleitete Elektriker und Innenarchitekten, die regelmässig geschult werden, um einen hohen Standard und absolute Sicherheit im Umgang mit elektrischer Spannung zu garantieren.

Schulungen für Investoren

«accuraum®» ist eine eingetragene Marke, die für den Standard eines gesunden Lebensraumes steht. Für Investoren, die ihre Liegenschaften aufwerten möchten, indem Sie in gesunde Wohnräume investieren, bieten wir Schulungen und Beratung in Form von Investoren-Projekten an.

Ärzte und Therapeuten

Ärzte und Therapeuten weisen vermehrt und mit zunehmender Dringlichkeit auf die nachteilige Wirkung von Strahlungen hin. Messungen beim Patienten zu Hause können wichtige Erkenntnisse bringen. Deshalb werden wir von vielen Ärzten und Therapeuten empfohlen.

Wohltat für Körper und Geist

«accuraum®»: Deine persönliche «Wohlfühl-Insel»

Wie stellen Sie sich Ihre persönliche Wohlfühl-Insel vor? Maximale Entspannung, gesunde Lebensmittel, der Genuss guter Literatur und schöner Musik, ein Waldspaziergang – all das stimmt glücklich und Sie fühlen sich in Ihrem Körper wohl. Uns alle verbindet der tägliche Wechsel zwischen Arbeit und Schlaf. Stellen Sie sich vor, Sie können den Schlaf in einem Raum erleben, der 99,9% aller Strahlungen von Ihnen fern hält. Ihr Körper kann sich erholen und das wiederum bekommt auch Ihrem Geist. Sie werden den Unterschied sehr schnell spüren.

Sie tun es für sich

Mit einem «accuraum®» schaffen Sie sich Zonen der Erholung. Sie müssen nicht darauf verzichten, Ihren Komfort zu steigern, Sie können jederzeit die neueste Technologie nutzen. Aber in der Nacht, wenn Sie diesen besonderen Komfort gar nicht brauchen, ermöglicht Ihnen der «accuraum®» die notwendige Erholung von der alltäglichen Strahlenbelastung. So sichern Sie sich eine Lebensqualität, die nachhaltig ist.

Gleichgewicht

Ausgleich zwischen Natur und Technik

Ein wertvolles Leben bleibt durch stetigen Ausgleich erhalten. Der Anspannung folgt die Entspannung. Die Entspannung schafft Kraft für neue Aktivität. Die Sängerin «Björk» hat einmal gesagt, ihre Heimat sei da, wo ihr Laptop stehe und erklärte uns alle damit zu Weltbürgern. Wir sind rund um die Uhr online und können aktiv sein, wo und wann immer wir wollen. Das Resultat dieser Freiheit ist aber eine ständige Anspannung, aus der wir nicht flüchten können.

«accuraum®» schützt Sie vor der ständigen Strahlung, die der technologische Fortschritt mit sich bringt. Ein «accuraum®» ist ein Naherholungsgebiet voll frischer Luft und eine Akkuladestation für Ihren Körper. Ein «accuraum®» schenkt Ihnen eine gesunde Freiheit, die Sie jederzeit nutzen können und über Nacht werden Ihre «Batterien» wieder aufgeladen.

Gesunde Freiheit

«accuraum®» ist ganz einfach

«accuraum®» soll Ihnen die gesunde Freiheit zurückgeben. Dazu gehört auch ein einfacher Bestellprozess. Und Sie erhalten eine ganze Menge für Ihre Bestellung! Ihr Auftrag für einen «accuraum®» beinhaltet die Bestandsaufnahme vor Ort, die Beratung mittels unseres Preisgekrönten «collia» Gestaltungskompass’, die professionelle Ausführung der erforderlichen Massnahmen und die offizielle Abnahme durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle.

«collia» – Wir haben für jede Situation eine Lösung. Versprochen!
  • Neubau: Beim Neubau kann alles bereits im Voraus geplant werden. Die Wände werden dann gleich beim Bau mit accuraum®-Spezialfarbe beschichtet, der Boden mittels eines Ableitgitters bzw. -gewebes oder ableitendem Anstrich geschirmt und vor den Fenstern wird der Schutz über die eingebauten Insektengitter = Strahlenschutzgitter – Rollo, sichergestellt. Für ein modernes, luxuriöses, kostbares und dennoch individuelles Zuhause.
  • Eine mobile Lösung für das Mietobjekt und das Kinderbett
  • Baldachin: Die Umsetzung über die Wände war hier für den Kunden zu aufwändig, weshalb der Strahlenschutz mittels eines Baldachins mit Spezial-Abschrimstoff für Hoch-und Niederfrequenzstrahlen und einer Bodenmatte abgeleitet realisiert worden ist.
  • Umbau: Ein Schlafzimmer wird zu einem «accuraum®», indem die Wände mit accu-Farbe beschichtet, der Boden mit einer Matte unter dem Teppich und die Fenster mit speziellen Vorhangstoffen abgeschirmt werden.

SEIN

So könnte Ihr «accuraum®» aussehen

Ein «accuraum®» wird mit der speziellen, geprüften «accuraum®-Spezialfarbe» gestrichen. Es ist weltweit die einzige Strahlschutzfarbe, die im «Bundesamt für Strahlenschutz» auf ihre Hochwertigkeit geprüft und zertifiziert getestet wurde.http://www.bfs.de/DE/home/home_node.html

Unsere speziell ausgebildeten Maler stellen die benötigte Qualität der Arbeit und damit auch die versprochene Wirkung sicher. Damit ein Raum den hohen Standard von «accuraum®» erfüllt, stehen zahlreiche zusätzliche Massnahmen zur Auswahl. Dazu gehören:

  • Vorhänge
  • Bodenbeläge
  • Kabel
  • Netzfreischalter
  • Lampen
  • Bettmaterialien
  • Erdstrahlungs-Schutzmatten

Sie möchten sich schnellstmöglich ebenfalls vor einer zu hohen Strahlenbelastung schützen? Ihr stilvolles, kostbares, aber dennoch modernes Zuhause soll Ihren hohen Anspruch an gesunder Qualität erfüllen? Dann bestellen Sie jetzt Ihren persönlichen «accuraum®»!

Planen Sie heute schon Ihren accuraum® mit uns

Wir beraten Sie gerne, nach Terminvereinbarung, in unserem ersten Schweizer accuraum® ac01 Demo-Showroom in Ittigen bei Bern.

Oder bestellen Sie direkt ein Angebot und eine kostenpflichtige Messung vor Ort.

Rufen Sie uns an für einen ersten Termin:
+41 44 533 63 10

Thomas Egger – ac Beschichtungs-Experte
Tino Gomolka – ac Strahlungs-Experte
Anita Kaderli – ac Passungs-Expertin